Herzlich willkommen auf der Homepage der Fußballabteilung des VSV Büchig

Spfr. Forchheim 2 Kreisklasse A1: Sonntag, 31. Mai 2015, 17 Uhr VSV Büchig

Spfr. Forchheim 2 - VSV Büchig

FC 21 Karlsruhe Kreisklasse B1: Sonntag, 31. Mai 2015, 15 Uhr
VSV Büchig

FC 21 Karlsruhe - VSV Büchig 2

 

VSV trotzt Aufstiegsaspirant Leopoldshafen Punkt ab

Durch das 1:1-Unentschieden des VSV gegen den Tabellenzweiten FV Leopoldshafen wurde der FV Daxlanden durch dessen Sieg nun endgültig Meister. Leopoldshafen war in der ersten Halbzeit spielbestimmend und ging nach zehn Minuten durch Leger in Führung. Nach der Pause konnte Dreyer mit einem satten Schuss den 1:1-Ausgleich (50.) erzielen. Anschließend war die Begegnung bis zum Schlusspfiff ausgeglichen und beide Mannschaften ließen kaum nennenswerte Chancen zu.
Leopoldshafen (57 Punkte) und der punktgleiche VfB Grötzingen sowie eventuell der FV Linkenheim (56) machen die Vizemeisterschaft um den Relegationsplatz unter sich aus.     >> Spielbericht 

Büchiger Orkan fegt Blankenloch mit 6:0 aus dem Ort

Überdeutlich und nach einer starken Vorstellung, vor allem in der ersten Halbzeit, wurde Blankenloch im Stutenseederby mit 6:0 aus dem Büchiger Ortsteil gefegt. Bereits nach gut 20 Minuten hatten zweimal Ampratwum (2./21.) und Moslimani (21.) den VSV uneinholbar mit 3:0 in Führung gebracht. Blankenloch das vor dem Spiel durch großspurige Sprüche einiger "Anhänger" mehr auffiel als auf dem Feld war überfordert und konnte nur in der zweiten Halbzeit eine Zeit lang das Spiel offen gestalten ohne den VSV, nicht einmal im Ansatz, zu gefährden. Nochmals Ampratwum, der schon nach dem ersten Tor die eine oder andere Chance hatte, traf ebenso wie Joram und Haziri per Strafstoß zum 6:0-Endstand. Dieser Kantersieg wurde anschließend gebührend gefeiert. Mit diesem Erfolg baute der VSV seine Erfolgsserie beeindruckend aus und bleibt weiter nach der Winterpause ungeschlagen.     >> Spielbericht 

Zweite feiert dritten Saisonsieg gegen Rangvierten

Wie erhofft gelang der Zweiten gleich in ihrem drittletzten B-Klassenspiel ein Erfolg. Und dies gegen den Tabellenvierten aus Wolfartsweier, den man mit 2:1 in die Knie zwingen konnte. Gästespieler Jungbauer sorgte mit seinem Eigentor zum 1:0 (2.) für die frühe Büchiger Führung. Eine Viertelstunde vor Schluss konnte Klyszcz für den ASV ausgleichen. Doch zwei Minuten später sorgte Vogels Treffer zum 2:1 (77.) für den dritten Büchiger Saionsieg.     >> Spielbericht 

Der neue AH-Spielplan 2015 ist nun online

Der Spielplan für das Jahr 2015 der Büchiger AH-Fußballer ist fertiggestellt und online.
Das erste Spiel bestreitet die AH am Donnerstag, 2. April 2015 um 19 Uhr in Steinweiler. Verbunden ist diese Begegnung mit einem Fischessen.
Der gesamte Spielplan ist hier einsehbar.

3. KSC Sommercamp "Fußball Pur" vom 31.08. bis 03.09.2015

Hallo Kids,
auch 2015 ist die KSC-Fußballschule bei ihrem Partnerverein VSV Büchig zu Gast und es ertönt wieder der Schlachtruf
"KSC, ole, ole, ole" !!!
Hierzu sind alle Kinder aus Stutensee und Umgebung aufgefordert und herzlich eingeladen sich schnell anzumelden.
Um unter der Leitung qualifizierter Trainer der KSC-Fußballschule und nach den Methoden, des KSC-Talentteams ihren Idolen bzw. ihren KSC-Profis nachzueifern und näher zukommen. Und wer weiß, ob nicht einmal Willi Wildpark vorbeischaut, um nachzuschauen, welche Kinder beim VSV Büchig fleißig mittrainieren.

Der Spaß und die Freude, am Fußball, stehen bei allen Trainingseinheiten an erster Stelle.
Na, Lust bekommen: Dann meldet Euch an

Weitere Infos hier und unter dem Link zur Anmeldung:
http://www.ksc-fussballschule.de/termine/anmeldung/?event=392&backTyp=2&backPid=25

Wir wünschen euch viel Spaß beim VSV Büchig !!!

Euer Klaus Knittel, Abteilungsleiter Junioren des VSV Büchig und
Klaus Peter Schneider, Leiter der KSC-Fußballschule