Vorbereitung beginnt am 22. Januar

Ab dem 22. Januar 2018 beginnt für den VSV die Vorbereitungsphase zur Fortsetzung der Saison. Bereits am 18. Februar stehen die ersten Nachholspiele an, falls es die Wetterverhältnisse zulassen werden.

Torhüter Robin Kies kehrt vom SV Sinzheim zum VSV wieder zurück, während Marc Graupner zum SV Staffort wechselte.

Testspiele während der Vorbereitungsphase
3. 2. 2018, 14 Uhr FC Spöck 2  VSV Büchig
7. 2. 2018, 19 Uhr TV Spöck 2 - VSV Büchig 2

Erster Befreiungsschlag zum Rückrundenauftakt

Mit einem 3:1-Auswärtserfolg startete der VSV in die Rückrunde und nahm für die Hinspielniederlage Revanche bei Fortuna Kirchfeld II. Aber viel wichtiger als Revanchegdanken waren die drei Punkte auf der Habenseite.
Dennoch verschlief der VSV wieder einmal den Start und musste wieder einmal ein ganz frühes Gegentor hinnehmen. Fuller traf in der fünften Minute zum 1:0. Doch Hemberle konnte zügig den 1:1-Ausgleich (14.) erzielen. In der zweiten Halbzeit legte Vlahovic mit seinem Treffer zum 1:2 (57.) den Grundstein für den Büchiger Erfolg. Greco sorgte sofort nach seiner Einwechslung für das 3:1 (6.) und brachte den VSV endgültig auf die Siegesstraße.

Nachholspiele
Sonntag, 18. 02. 2018, 12.00 Uhr: FV Rußheim II - VSV Büchig II
Sonntag, 18. 02. 2018, 14.00 Uhr: Olympia Hertha - VSV Büchig

Sonntag, 25. 02. 2018, 12.00 Uhr: FV Liedolsheim II - VSV Büchig II
Sonntag, 25. 02. 2018, 14.00 Uhr: FV Liedolsheim - VSV Büchig

Mittwoch, 28. 03. 2018, 17.45 Uhr: Olympia Hertha II - VSV Büchig II

Mittwoch, 18. 04. 2018, 18.30 Uhr: VSV Büchig II - FV Graben II

Dienstag, 01. 05. 2018, 13.00 Uhr: FSSV Karlsruhe II - VSV Büchig II