Sportfest beim VSV Büchig vom 8. bis 10. Juli 2016

Sportfest 2016

Neue Regeln ab dem 1. Juli 2016 für badische Amateure

Ab dem 1. Juli 2016 wird es auch für die Amateurfußballer im Badischen nach einer Gelb-Roten Karte ein Spiel Sperre zur Folge haben, allerdings ohne Sportgerichtsurteil und Geldstrafe. Der Schiedsrichter muss dies im elektronischen Spielbericht vermerken. Zudem dürfen ab dem 1. Juli anstatt drei, vier Spieler ein- bzw. ausgewechselt werden. Das bedeutet allerdings, dass im Pokal auch nur noch vier Wechsel vorgenommen werden dürfen, anstatt bisher fünf.

Eine weitere Regelung für die badischen Kicker in den untersten Klassen:
Die Mannschaften dürfen künftig auch nur mit zehn oder neun Akteuren antreten, wenn dies zuvor beantragt wurde. Beim gegnerischen Team stehen dann ebenso viele Spieler auf dem Feld. Der Antrag bleibt allerdings nicht ohne Folgen: „Die Mannschaft verliert dann ihr Aufstiegsrecht und wird in der Tabelle entsprechend gekennzeichnet".

Zudem wird auf eine weitere Änderung hingewiesen:
Kann ein Akteur am Spieltag weder seinen Spielerpass noch seinen Personalausweis vorzeigen, genügt auch der Online-Spielerpass, wenn dieser ein aktuelles Lichtbild enthält.

Vorläufige Staffeleinteilung sorgt für geteilte Meinungen

Die vorläufige Staffeleinteilungen wurden vom Fußballkreis veröffentlicht.

In der Spielzeit 2016/17 wurde folgende Einteilung für die Kreisklasse A1 vorgenommen, die allerdings bei mehreren Vereinen für Unmut sorgt. Hintergrund ist erkennbar derjenige, dass allen 16 Mannschaften ihre zweite Mannschaft in der Kreisklasse C3 eingeteilt wurde. Somit würde immer die zweite Mannschaft vor der Ersten spielen und man bräuchte keine doppelten Verantwortlichen wenn die Spiele an verschiedenen Orten stattfinden. Das ist ein großer Vorteil, den ja viele Vereine in den vergangenen Jahren auch sinnvollerweise so wollten. Allerdings wäre der Aufwand deutlich größer wenn man ins Albtal fahren müsste, während in der unmittelbaren Nachbarschaft Vereine in die A2 eingeteilt wurden. Vielleicht wäre es auch einmal nicht so tragisch, sich nun mal mit Vereinen auseinanderzusetzen, auf die man höchstens im Kreispokal treffen würde.
Dass die Einteilung der einzelnen Staffeln Jahr für Jahr nicht leicht fallen dürfte ist klar und bekannt, dies wird auch in Zukunft so sein, denn jedem Verein kann man es nicht recht machen, das geht grundsätzlich nicht.

Kreisklasse A1
VSV Büchig
DJK Daxlanden 
GSK Karlsruhe 
FC Eggenstein
FV Wössingen 
FV Daxlanden 
FV Liedolsheim 
FV Rußheim 
DJK Mühlburg 
Spfr. Forchheim 2 
FV Grünwinkel 
TSV Pfaffenrot 
SV Burbach 
Alem. Rüppurr 
TSV Oberweier 
VfB Grötzingen
  Kreisklasse A2
FC Friedrichstal 2
KIT Sport Club
FC Südstern  
FV Linkenheim 
FV Leopoldshafen 
Germania Neureut 
Spvgg Söllingen 
FC Busenbach 
TSV Schöllbronn  
FV Bruchhausen
FC Neureut 2 
Fortuna Kirchfeld 2 
FV Ettlingenweier 2 
ATSV Mutschelbach 2 
TSV Reichenbach 2 
Spvgg Durlach-Aue 2 

Vorbereitungsplan zur Saison 2016/17

Stand 01. Juni 2016
Donnerstag 07.07.2016 19.00 Uhr Training
Sonntag 10.07.2016 15.00 Uhr Sportfest: VSV Büchig 2 - ???
    17.00 Uhr Sportfest: VSV Büchig - SV Blankenloch
Dienstag 12.07.2016 19.00 Uhr Training
Donnerstag 14.07.2016 19.00 Uhr Training
Samstag 16.07.2016 16.00 Uhr FC Forst - VSV Büchig
Montag 18.07.2016 19.00 Uhr Training
Dienstag 19.07.2016 19.00 Uhr Training
Donnerstag 21.07.2016 19.00 Uhr Training
Sonntag 24.07.2016 17.00 Uhr 1. Runde Kreispokal
Montag 25.07.2016 19.00 Uhr Training
Dienstag 26.07.2016 19.00 Uhr Training
Donnerstag 28.07.2016 19.00 Uhr Training
Sonntag 31.06.16 17.00 Uhr eventuell 2. Runde Kreispokal
Dienstag 02.08.2016 19.00 Uhr Training
Donnerstag 04.08.16 bis  Sonntag 07.08.16  Stutensee-Pokal
Dienstag 09.08.2016 19.00 Uhr Training
Mittwoch 10.08.2016 19.00 Uhr VSV Büchig - A-Junioren Spvgg Durlach-Aue
Freitag 12.08.2016 19.00 Uhr Training
Sonntag 14.08.2016 15.00 Uhr VSV Büchig - TSV Spessart
Dienstag 16.08.2016 19.00 Uhr Training
Donnerstag 18.08.2016 19.00 Uhr Training anschließend Mannschaftsbesprechung
Saisonstart   2016/17    
Sonntag 21.08.2016 15.00 Uhr VSV Büchig 2
    17.00 Uhr VSV Büchig
       
Lächelnd  Nach der Auslösung des Stutensee-Pokals wird der Trainingsplan zwischen 04. und 07.08 angepasst
Lächelnd  Dauer der Trainingseinheiten: ca. 2 Stunden  
Lächelnd  Laufschuhe immer mitbringen    
Stirnrunzelnd  Abmeldungen mind. 2 Stunden vor Trainingsanfang bei den Trainern
Lächelnd  Neue Trainingszeiten: 19.00 bis 20.45 Uhr  
       
Luka Vlahovic   Jens Weber  
0174/9655911   0176/80394514  

Stutensee-Pokal 2016 in Blankenloch

Die Auslosung zum diesjährigen Stutensee-Pokal beim SV Blankenloch (4. bis 7. August 2016) ergab folgende Gruppen:

Gruppe A
VSV Büchig
FC Spöck
FC Friedrichstal
  Gruppe B
SV Blankenloch
TV Spöck
SV Staffort