Herzlich willkommen auf der Homepage der Fußballabteilung des VSV Büchig

Kreispokalauslosung 2015/16, 1. Runde

Bei der Kreispokalauslosung hat der VSV Büchig in der ersten Runde ein Heimspiel. Gegner wird Ligakonkurrent FV Leopoldshafe sein. Also gleich ein schwerer Brocken für den VSV.
Termin: Sonntag, 26. Juli 2015, 17.00 Uhr.

Staffeleinteilung Saison 2015/16

Bei der Staffeleinteilung für die neue Saison wurden folgende Mannschaften vorläufig zum VSV Büchig in der Kreiklasse A, Staffel 1 zugeteilt:
FV Linkenheim, FV Liedolsheim, FV Graben, SV Blankenloch, ASV Hagsfeld, FV Rußheim, DJK Mühlburg, TV Mörsch, Spfr. Forchheim 2, DJK Daxlanden, GSK Karlsruhe, FC Friedrichstal 2, KIT SC 2000, FC Eggenstein, FV Leopoldshafen.

Bei der zweiten Mannschaft gab es einen Übermittlungsfehler bei der Mannschaftsmeldung. Daher wurde die Zweite des VSV leider noch nicht berücksichtigt. Das Problem sollte aber in Kürze behoben sein.

Auswärtssieg zum Saisonabschluss in Forchheim

Der VSV beendete die schwierige Saison mit einem 4:2-Auswärtserfolg bei den Spfr. Forchheim und dem zehnten Tabellenplatz, der als Minimalziel nach dem großen Personalumbruch ausgegegebn wurde. Der VSV gewann verdient und hätte durchaus das eine oder andere Tor mehr erzielen können. Nach der Forchheimer Führung (11.) gelang Ampratwum postwendend der Ausgleich (13.). Frescher (34.) und Moslima (42.) brachten den VSV zur Pause mit 3:1 in Front. nach dem Wechsel erhöhte Joram auf 4:1 und der VSV hatte weitere gute Chancen obwohl man nun doch etwas leichtfertig zu Werke ging. Forchheim nutzte dies zum 2:4-Treffer aus zu mehr reichte es aber nicht.     >> Spielbericht 

Der VSV Büchig lädt traditionell zu seinem diesjährigen Junioren- und gemeinsamen Sportfest ein

Vom Freitag 03.07. bis Sonntag, 05.07.2015 und vom Freitag, 10.07. bis 12.07.2015, lädt der VSV Büchig wie jedes Jahr an den beiden ersten Juliwochenenden zum diesjährigen Junioren-Fußballturnier und zum gemeinsamen Sportfest 2015 ein. Zu familienfreundlichen Preisen, wird für den kleinen und großen Hunger, wie auch Durst bestens gesorgt.
Der VSV Büchig, hat auch in diesem Jahr es wieder geschafft, jede Menge Junioren Mannschaften aus Stutensee und der näheren Umgebung für diese beiden Wochenenden zu begeistern.
Beginnend als Partnerverein des Karlsruher SC und traditionell, wie in jedem Jahr mit unserem Einlagespiel der U10/U11-Junioren (E-Jugend) gegen den Karlsruher SC !!! Wieder einmal Spannung pur !!!

Auch der Ü30-Treff an der VSV-Bar (Fr., 10.07.) darf man im Anschluss, an unser AH-Turnier nicht verpassen und lässt sich fröhlich von DJ Bolde mit aktuellen Hits der 80er, 90er und aktuellen Chartstürmer begeistern. Dieser ist in den letzten Jahren schon legendär geworden.

Zum ersten Mal ging man auch einen neuen Weg beim anstehenden "Nationalen Junioren Cup" der U12/U13 Junioren, wo sich Mannschaften (Sa., 11.07.) und zugleich Partnervereine des Karlsruher SC, TSG 1899 Hoffenheim und dem 1. FC Kaiserslautern usw. aus der Kreis- und Landesliga einfinden und zum ersten Mal um einen Wanderpokal spielen werden.
Auch den Internationalen Volkslauf (So., 12.07.) sollte man nicht verpassen und wird Massen begeistern. Der VSV Büchig freut sich auf Ihren Besuch und wünscht allen Junioren- und Senioren-Mannschaften, Läufern wie Besuchern und Sportbegeisterten eine gute Anreise.

Büchiger Orkan fegt Blankenloch mit 6:0 aus dem Ort

Überdeutlich und nach einer starken Vorstellung, vor allem in der ersten Halbzeit, wurde Blankenloch im Stutenseederby mit 6:0 aus dem Büchiger Ortsteil gefegt. Bereits nach gut 20 Minuten hatten zweimal Ampratwum (2./21.) und Moslimani (21.) den VSV uneinholbar mit 3:0 in Führung gebracht. Blankenloch das vor dem Spiel durch großspurige Sprüche einiger "Anhänger" mehr auffiel als auf dem Feld war überfordert und konnte nur in der zweiten Halbzeit eine Zeit lang das Spiel offen gestalten ohne den VSV, nicht einmal im Ansatz, zu gefährden. Nochmals Ampratwum, der schon nach dem ersten Tor die eine oder andere Chance hatte, traf ebenso wie Joram und Haziri per Strafstoß zum 6:0-Endstand. Dieser Kantersieg wurde anschließend gebührend gefeiert. Mit diesem Erfolg baute der VSV seine Erfolgsserie beeindruckend aus und bleibt weiter nach der Winterpause ungeschlagen.     >> Spielbericht 

Abbruchspiel wird mit 3:0 für FC 21 Karlsruhe gewertet

Das abgebrochene Spiel der zweiten Mannschaft des VSV beim FC 21 wurde nun mit 3:0 für den FC 21 gewertet.
Ein Kommentar zu diesem Urteil und zu irgendwelchen Personen ersparen wir uns an dieser Stelle.     >> Spielbericht 

Der neue AH-Spielplan 2015 ist nun online

Der Spielplan für das Jahr 2015 der Büchiger AH-Fußballer ist fertiggestellt und online.
Das erste Spiel bestreitet die AH am Donnerstag, 2. April 2015 um 19 Uhr in Steinweiler. Verbunden ist diese Begegnung mit einem Fischessen.
Der gesamte Spielplan ist hier einsehbar.

3. KSC Sommercamp "Fußball Pur" vom 31.08. bis 03.09.2015

Hallo Kids,
auch 2015 ist die KSC-Fußballschule bei ihrem Partnerverein VSV Büchig zu Gast und es ertönt wieder der Schlachtruf
"KSC, ole, ole, ole" !!!
Hierzu sind alle Kinder aus Stutensee und Umgebung aufgefordert und herzlich eingeladen sich schnell anzumelden.
Um unter der Leitung qualifizierter Trainer der KSC-Fußballschule und nach den Methoden, des KSC-Talentteams ihren Idolen bzw. ihren KSC-Profis nachzueifern und näher zukommen. Und wer weiß, ob nicht einmal Willi Wildpark vorbeischaut, um nachzuschauen, welche Kinder beim VSV Büchig fleißig mittrainieren.

Der Spaß und die Freude, am Fußball, stehen bei allen Trainingseinheiten an erster Stelle.
Na, Lust bekommen: Dann meldet Euch an

Weitere Infos hier und unter dem Link zur Anmeldung:
http://www.ksc-fussballschule.de/termine/anmeldung/?event=392&backTyp=2&backPid=25

Wir wünschen euch viel Spaß beim VSV Büchig !!!

Euer Klaus Knittel, Abteilungsleiter Junioren des VSV Büchig und
Klaus Peter Schneider, Leiter der KSC-Fußballschule